Englisch

8. Frühjahrsakademie Stift Vorau

 
Kunst, Kultur und Literatur

Neue Wege gehen - selbstverantwortlich handeln

05.  und 06. Mai 2017



Programm: Freitag, 5. Mai 2017, 19.00 Uhr


Wann ist ein Mensch reif, Verantwortung für das eigene Handeln und Entscheiden zu übernehmen?

Podiumsdiskussion mit:

  • Bischofsvikar MMag. Hermann Glettler
  • Mag. Christian Felber, "Vordenker für eine fairere Welt",
  • Mitbegründer von "Attac Österreich" und Entwickler der "Gemeinwohlökonomie" 

Moderation: Mag. Karl Mittlinger, Graz


Programm: Samstag, 6. Mai 2017, 9.00 - 16.30 Uhr


Begrüßung und Einführung ins Thema: Mag. Sonja Romirer-Maierhofer

Themen Workshops:

  • Ing. Christoph und Ingrid Zehrfuchs, Biohof,  Dechantskirchen
    "Landwirtschaft und alternative Vermarktung"
  • Maga Sr. Anna Kurz, Ordensschwestern Ursulinen Graz
    "geistlich, geistig, spirituell"
  • Ilse Lang, Unternehmensbetreuung, Gemeinwohlökonomie (GWÖ), Lieboch
    "Sei du selbst die Veränderung"
  • Johann Schuster, Chefkoch Therme Bad Blumau
    "Gesundheit und Regionalität"


Moderation: Mag. Anna Pfleger MBA
Leiterin Haus der Frauen, St. Johann bei Herbertstein


Folder

Folder Frühjahrsakademie Stift Vorau 2017


Tagungsgebühren:


  • € 22,00 für die gesamte Akademie
  • € 10,00 für Freitag
  • € 18.00 für Samstag
  • -55 % für Vereinsmitglieder/Studentinnen

Anmeldung: bis Freitag, 21. April 2017, 
unter bildungshaus@stift-vorau.at 
oder Tel: 03337/2815
                  

VeranstalterInnen:            
Chorherrenstift Vorau, Haus der Frauen - Erholungs- und Bildungszentrum, Marktgemeinde Vorau

Datum 05.05.2017 - 06.05.2017

Homepage & CMS von STYRIAWEB